Von Dortmund nach Dresden und zurück

Von Dortmund nach Dresden und zurück! Nazis stoppen!
Am 18. Januar 2012 demonstrierten über 10.000 Personen in Dresden gegen Neonazis und Repression gegen AntifaschistInnen. Aufgerufen hatte das Bündnis „Dresden Nazifrei!“. Ein ursprünglich für diesen Tag geplante Großaufmarsch von Neonazis wurde von selbigen kleinlaut abgesagt. In den zwei Jahren zuvor hatten zwischen 15-20.000 AntifaschistInnen Naziaufmärsche in Dresden blockiert.
Nazis in Dortmund haben für den 1. Mai 2012 und für den 1. September 2012 Aufmärsche in der Ruhrmetropole angemeldet. Auch hier ist unser Ziel: Vermiesen wir den Nazis die Tour! Nazis blockieren! Nie wieder Faschismus! Nie wieder Krieg!





Datenschutzerklärung