Do: Nazi-Aufmarsch am 1. Mai abgesagt

Nazis raus! Dortmund bleibt nazifrei!Nach Pressemeldungen haben Neonazis in Dortmund einen für den 1. Mai 2012 geplanten Aufmarsch vorerst abgesagt. Dies sei auch bereits der Polizei mitgeteilt worden [vgl. DerWesten].
Die Nazis wollten unter der Losung „Arbeitsplätze zuerst für Deutsche“ zum Internationalen Tag der Arbeit in Dortmund aufmarschieren. Nach Angaben von Zeit-Online soll der „stadtbekannte Neonazi Dennis Giemsch“ Anmelder gewesen sein.
Das Motto des Aufmarsches erinnerte an die NS-Rassenideologie der NSDAP an, die Menschen in hoch- und minderwertig einteilte.


1 Antwort auf „Do: Nazi-Aufmarsch am 1. Mai abgesagt“


  1. 1 Naziaufmarsch am 1.Mai « Bonner Jugendbewegung – Bildungsstreik Bonn Pingback am 10. März 2012 um 12:56 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.



Datenschutzerklärung