Huckarde: Ausstellung „Weg der Erinnerung“

Nazis am 13.7.2013 stoppen – Dortmund muss nazifrei werden!Die Ausstellung „Weg der Erinnerung“ behandelt Verbrechen der Nazis in den letzten Kriegstagen in Dortmund. Sie ist vom 10.7.–1.8.2013 rund um den Huckarder Marktplatz zu sehen.
Der „Weg der Erinnerung“ zeigt auf Tafeln das Leben von 20 Menschen stellvertretend für die knapp 300 in Rombergpark und Bittermark im Frühjahr 1945 Getöteten.
Infos unter: www.weg-der-erinnerung.de


1 Antwort auf „Huckarde: Ausstellung „Weg der Erinnerung““


  1. 1 Termine « Dortmund stellt sich Quer! Dortmund bleibt nazifrei! Pingback am 17. Juli 2013 um 9:21 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.



Datenschutzerklärung