Stoppt die antimuslimische Hetze

Nazis am 20.2.2015 in Dortmund stoppen! Dortmund bleibt Nazifrei!Trotz schlechten Wetters gingen in den letzten Wochen auch in Duisburg hunderte Menschen gegen PEGIDA auf die Straße. Der versuchte Angriff auf die Merkez Moschee in Duisburg-Marxloh vor knapp zwei Wochen zeigt, welche Gefahr von der aktuellen islamfeindlichen Bewegung und von Neonazis auch in Duisburg ausgeht.

Gleichzeitig aber spaltete auch PEGIDA NRW sich mehrfach, so dass den Aufrufen der Islamhasser immer weniger Menschen folgten, während die Demonstrationen in Köln und Bonn ganz abgesagt werden mussten. Nun haben wir in Duisburg endlich die Möglichkeit, mit dem offiziellen PEGIDA-Ableger in NRW aufzuräumen und diese rassistische Bewegung endgültig zu stoppen!

Also kommt am Montag zum Duisburger Hauptbahnhof, um der rassistischen Hetze unsere Solidarität geschlossen entgegen zu setzen! Zeigen wir, dass Duisburg keinen Platz für Islamfeindlichkeit und Rassismus hat, auf dass PEGIDA nie wieder nach NRW kommt!

MONTAG // 9. FEBRUAR 2015 // 17:30 UHR // DUISBURG HBF





Datenschutzerklärung